Ein frohes Weihnachtsfest allen VeRa Mitgliedern.!

  • Die letzten beiden Jahre waren für niemanden so richtig leicht und entspannt, wie man das bisher in den vergangenen Jahrzehnten für selbstverständlich hielt.


    Die Weihnachtszeit ist immer eine besondere Zeit, an der man sich gerne an seine Jugend / Kindheit erinnert, wie es zu Hause mit den Eltern war, hat Erlebnisse gespeichert, die man bis Heute nicht vergessen hat.


    Doch schon im letzten Jahr machte uns die Pandemie einen Strich durch die Rechnung.

    So auch in diesem Jahr, an dem es nicht wirklich besser ist.


    Unser letztes VeRa Treffen konnten wir in Frühjahr 2019 im Römerhof in Stuttgart an der Soletude feiern. Seit diesem Treffen sind nun 2 3/4 Jahre vergangen.

    Ich hoffe, im kommenden Jahr wieder ein Treffen durchführen zu können.!!


    Die Umstände unter denen man sich dann trifft, sind leider noch nicht vorhersehbar. Ob 2 G oder 2 G +; alles ist noch nicht bekannt.

    Ich hoffe, ihr seit alle geimpft und geboostert und kommt somit auch verhältnissmäßig sicher ins neue Jahr.


    Sollte es sich in den Ersten 3 Monaten herausstellen, dass ein Treffen möglich ist, werde ich entsprechend reagieren und die Einladungen mit Unterkunfts- Angeboten versenden.


    Jetzt bleibt mir nur noch, allen für diese Weihnachten ein frohes Fest im Kreise der Familie zu wünschen und kommt gut ins neue, hoffendlich bessere Jahr 2022.!:hutab::hutab::hutab:

    Bleibt alle gesund und munter, bis wir uns wiedersehen.

    H.-J Rothbrust

  • Danke Hans-Jürgen,

    das wünsche ich Dir und allen VeRa-Mitgliedern ebenfalls


    :thankyou: Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum !
    Es geht auch nicht darum dem Leben mehr Jahre hinzu zufügen, sondern den Jahren mehr Leben !

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von GT-Fahrer ()