Beiträge von Classic SWS Racing

    Helmut auch du bist ein Unikat gewesen. Hier wird nur über deine Solo " Künste " geschrieben. Du warst auch als Schmier Maxe bei Hans Schulz ( Mitarbeiter bei der Fa. Münch ) mit der Horex Imperator zu meiner Anfangszeit bei meinem Vater als Beifahrer, nicht ganz Erfolg Los unterwegs .Helmut war desweiteren ein Teil des Enders , Busch ""Clan"""Zusammen mit Ferdinand Bublick war er der Polyester Spezialist in diesem Team ,Hunderte Stunden Formen Verkleidungen, Seitenwagen Kanzel Abdeckungen etc. habt ihr Gebaut und Entwickelt . Stets Ruhig und Bescheiden . Als Hilfsbereiter und guter Freund bleibst du uns in Erinnerung .

    Iris und der Familie gilt unser Beileid. Gg. Wendel sen. und jun.

    Einer der Schnellsten König Solisten hat die Irdische Rennstrecke verlassen .

    Hockenheim WM 1973 In Runde 5 , Read MV , Saarinen und Kanaya auf Werks Yamaha . Ago auf MV, Newcombe König ,FLORIN König.Die Reihenfolge dahinter Giger CH, Hiller jun. und Senior ebenfalls auf König .

    In der 14. Runde an Position 4 liegend , leider der Ausfall, in einem der Spektakulärsten 500cm WM Läufen in diesem Jahr. Möge er auf der Nie Endenden Rennstrecke seinen Spass und die Ruhe Finden . Seiner Frau und Familie mein Beileid.