Galerie - www.classic-motorrad.de

Fotogalerie

Galerie > Classic - Motorrad.de > Maico
Klicken für Bild in voller Größe

Der "Cinemascope"-Zylinder der Maico M175 Supersport

Die Entwicklung des Maico M175SS Motors wurde in der Zweirad-Hochkonjunktur der frühen 1950er begonnen, das Serienmodell startete dann ungünstig in die Zweiradkrise der Endfünfziger. Ohne die überaus positiven Presseberichte von Helmut Hütten, Ernst Leverkus und Peter Viererbl hätte Maicos erster Alu-Chrom-Zylinder kaum die heutige Berühmtheit erlangt. Je nach Verdichtung erreichte der M175SS-Zylinder dauerhafte 15 bis 18PS, womit er etwa 50% über der Kaltleistung zeitgenössischer Graugußzylinder lag. Dieses Blatt habe ich 2008 zusammengestellt für Jim McCabe (1939-2009) aus Indiana/USA. Jim kaufte mit 16 Jahren seinen ersten Maico-Scrambler, blieb der Marke zeitlebens treu und bereitete für 2010 einen Rekordversuch in Bonneville in der (eher wenig frequentierten) 175cm³-Klasse vor, wofür er einen Altersnachweis der Motorkonstruktion benötigte.

350_Forza_001.jpg Bild_044.jpg 1954-57_M175SS_Entwicklung__.jpg 2017-VeRa-Treffen-NSU_22.JPG CIMG5199.jpg
 

Startseite
www.classic-motorrad.de
2004-2019