Galerie - www.classic-motorrad.de

Fotogalerie

Home > Classic - Motorrad.de > Offroad - Classic
1955 Maico M175 S Sportmaschine
Historie:
27.08.1955: Erstzulassung auf Maico-Werk GmbH
13.-18.09.1955: Trophymaschine von Ernst Deike bei den Sixdays in Gottwaldov (heute Zlín)/ CSSR. Trophysieg der deutschen Mannschaft Deike, von Zitzewitz (Maico 250) und Abt, Brack, Feser (DKW).
Saison 1956: Trainingsmaschine von Walter Aukthun.
1957: Verkauf der Maschine an Wolfgang S. aus Burbach mit dem heute noch montierten 1957er Breitwand-Zylinder und Auspuff, sporadische Einsätze in der deutschen Geländemeisterschaft.
1981-99: Dritter Besitzer: Eckhardt R. aus Nienburg, der die Maschine 18 Jahre gefahren und erhalten hat.
seit 1999: 4. Besitzer: Konservierung und Ersatz verlorengegangener Teile: Wettbewerbstacho, Stoßdämpfer, vordere Startnummerntafel. Die Maschine ist im Originallack mit Ausnahme des linken Seitendeckels.
Ausstattung:  Wettbewerbstacho mit einstellbarem rückwärtslaufendem Kontrollzähler, VDO-Lenkeruhr, Reifenfüllflasche unter dem linken Seitendeckel, Flügelschrauben an Beleuchtung, Vergaser und Limadeckel, Limabelüftung, original erhaltene Farbmarken der tschechischen Abnahmekommission

1955 Maico M175 S Sportmaschine

Historie:
27.08.1955: Erstzulassung auf Maico-Werk GmbH
13.-18.09.1955: Trophymaschine von Ernst Deike bei den Sixdays in Gottwaldov (heute Zlín)/ CSSR. Trophysieg der deutschen Mannschaft Deike, von Zitzewitz (Maico 250) und Abt, Brack, Feser (DKW).
Saison 1956: Trainingsmaschine von Walter Aukthun.
1957: Verkauf der Maschine an Wolfgang S. aus Burbach mit dem heute noch montierten 1957er Breitwand-Zylinder und Auspuff, sporadische Einsätze in der deutschen Geländemeisterschaft.
1981-99: Dritter Besitzer: Eckhardt R. aus Nienburg, der die Maschine 18 Jahre gefahren und erhalten hat.
seit 1999: 4. Besitzer: Konservierung und Ersatz verlorengegangener Teile: Wettbewerbstacho, Stoßdämpfer, vordere Startnummerntafel. Die Maschine ist im Originallack mit Ausnahme des linken Seitendeckels.
Ausstattung: Wettbewerbstacho mit einstellbarem rückwärtslaufendem Kontrollzähler, VDO-Lenkeruhr, Reifenfüllflasche unter dem linken Seitendeckel, Flügelschrauben an Beleuchtung, Vergaser und Limadeckel, Limabelüftung, original erhaltene Farbmarken der tschechischen Abnahmekommission

DSC_0006~1.jpg 1968-03-18_GS250_Sixdays_Silbervase_Schweiz_.jpg 1971_Kramer-Maico.jpg 1955-08-27_M175Sport_.jpg Peter27s_Van_Veen_bearbeitet.jpg Peter_Vogel27s_175er_GS.JPG 103.JPG
 

Startseite
(C)  www.classic-motorrad.de