Beiträge von NSUmaxRolf

    Servus Maddin,

    Ich bin 1962 von Nürnberg weggezogen, habe aber immer noch Motorradfreunde dort,

    mit denen ich in den 60er / 70er Jahren Straßenrennen gefahren bin.

    Vom Bergrennen in Spalt habe ich ein Bild - ob es sogar von 1971 ist müßte ich nachschauen.

    Ich bin dort aber nicht selbst gefahren, sondern war Monteur bei einem BMW Gespann aus Augsburg.


    Auf dem Bild sitze ich auf dem Gespann, das ich betreut habe,

    in der Mitte siehst du dazu den Fahrer Jürgen Eckl und dahinter den Beifahrer, seinen Bruder Horst Eckl (alle Augsburg).

    Links steht der Beifahrer Frieder Meyer aus Fürth oder Zirndorf, rechts mit der Zigarette der Fahrer Horst Prippenow aus Kulmbach.


    Für Prippenow / Meyer haben wir das gleiche Gespann wie auf dem Bild nochmal gebaut. Dieses Gespann habe ich um 2000 rum in Hockenheim

    beim Classic Rennen gesehen, es gehörte damals Rolf Stein aus der Nähe von Ulm, und in 2018 hab ich es wieder in Hockenheim gesehen,

    da hatte es jemand mit Beifahrerin gefahren (wer müßte ich im Programm nachschauen). Rolf Stein war kurz vorher verstorben.

    Weitere Info zu den Gespannen könnte ich dir direkt per email schicken wenn es dich interessiert.


    Das Bergrennen Spalt habe ich in guter Erinnerung, weil ich dort den Ford FK1000 von Günter Maußner aus Lauf gekauft habe.


    Spalt, Frieder Meyer, Rolf Hauser, Jürgen Eckl, Horst Eckl, Horst Prippenow


    das gleiche Gespann am Schauinsland, darunter ich in Hockenheim auf Sportmax

    das Prippenow Gespann in Hockenheim, ich im Gespräch mit Rolf Stein (in der kurzen Hose)


    Grüße aus Augsburg,


    Rolf

    Zitat


    Hallo Peter, so sehr das alles nachvollziehbar ist, wäre es doch sehr schade, wenn du den Marktplatz aufgeben würdest

    Gibt es denn keine andere Lösung? Z.B. keine Veröffentlichungen mehr aus dem Ausland? Nur noch Angebote von Personen, deren Identität bekannt ist

    Ich verstehe den Peter natürlich voll und ganz, würde in der ersten Erregung wahrscheinlich genauso handeln!


    Gäbe es denn eine Möglichkeit, daß nur registrierte VeRa Mitglieder anbieten können?
    Allerdings müßte man überlegen wie dann Neuregistrierungen zu handhaben sind.
    Eine wirklich wasserdichte Lösung fällt mir aber auch nicht ein. Wäre schön wenn noch gut überlegte Vorschläge kommen,
    vielleicht haben wir ja auch juristisch vorgebildete VeRaner unter uns, die konkreter weiterhelfen können.


    Schade wenn wir den Marktplatz beerdigen müssen.


    Grüße an alle Weiterdenker, NSUmaxRolf

    Klasse Idee finde ich das!!!


    Wernesgrüner ist das Lieblingsbier meines Freundes Heinz Rosner. Er hat mir kurz nach der Maueröffnung damals geholfen aus drei kaputten BVF Vergasern einen funktionierenden zu zaubern,
    sodaß ich den 1974 am Schauinsland durch Sturz zermalmten Vergaser (wegen Drehschieber) wieder durch ein Originalteil ersetzen konnte. Er stand mir dann 2012 in Schotten zur Seite, den Vergaser auch
    so einzustellen, daß meine 250er TSETSE bei den berühmten 40° Celsius damals an dem Sonntag wieder rannte und voll ausdrehte.


    Wir könnten ihn doch einladen, er wohnt kaum 10 km entfernt und hat sicherlich so manche Geschichte zu erzählen, die viele von uns noch nicht kennen.
    Wenn Ihr auch findet, das würde passen, kann ich gerne die Verbindung herstellen oder die Kommunikation übernehmen.


    Grüße aus dem wilden Süden


    Rolf