Galerie - www.classic-motorrad.de

Fotogalerie
Home > Classic - Motorrad.de > Werkstatt-Garage
HRG-500 1949
MOTOR: Columbus Gehäuse verbreitert mit horizontal-geteiltem Mittelteil. Darauf 2 Alu Zylinder aus dem Vollen (eingeschmolzene Flugmotoren-Kolben) gedreht, GG-Buchsen. Zündapp K500 Köpfe mit aus Stahlrohr geschweissten Nockenwellengehäusen (Ventilspiel-Einstellung durch exzentrische Lagerung der Nockenwellen).Zündung durch 2-Zyl.-Magnet zwischen den Nockenwellen (Schwenken spannt Steuerkette).
FAHRWERK: Gemufft (wie Fahrrad) + verstiftet, per Achse zum Hartlöten in die Werkstatt gefahren---man beachte die UPSIDE-DOWN-Gabel (natürlich OHNE Dämpfung)

HRG-500 1949

MOTOR: Columbus Gehäuse verbreitert mit horizontal-geteiltem Mittelteil. Darauf 2 Alu Zylinder aus dem Vollen (eingeschmolzene Flugmotoren-Kolben) gedreht, GG-Buchsen. Zündapp K500 Köpfe mit aus Stahlrohr geschweissten Nockenwellengehäusen (Ventilspiel-Einstellung durch exzentrische Lagerung der Nockenwellen).Zündung durch 2-Zyl.-Magnet zwischen den Nockenwellen (Schwenken spannt Steuerkette).
FAHRWERK: Gemufft (wie Fahrrad) + verstiftet, per Achse zum Hartlöten in die Werkstatt gefahren---man beachte die UPSIDE-DOWN-Gabel (natürlich OHNE Dämpfung)

0HRG.jpg 1969-03-06_RS125_FG__890003_-_.jpg 1HRG.jpg 1r.JPG 1~0.JPG 2014-reinhard-mueller-werkstatt.JPG 2014-reinhard-mueller-werkstatt_15.JPG