Sie sind nicht angemeldet.

Lancelot

Das Glück hat viele Gesichter, ich nehme es in jeder Form.

  • »Lancelot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Reinach (CH)

Beruf: Mediengestalter

Motorrad: Suzuki,Triumph

Hobbys: Motorrad, Kunst

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Januar 2017, 13:23

Wofür?

Kann mir jemand sagen für was diese Blechteile in den Rädern gut sind? So ähnliche Dinger kenn ich vom Speedway, aber die Funktion ist mir nicht so klar.
:thankyou:
»Lancelot« hat folgendes Bild angehängt:
  • img35910.jpg

2

Donnerstag, 5. Januar 2017, 13:56

Mich erinnert das an Kühlbleche, ähnlich einer Fahrrad Rollenbremse........

Denk ich so.

Thomas

GT-Fahrer

Dietmar Jahnsch # 379

Beiträge: 61

Wohnort: Oberlausitz-do wu ma rullt

Beruf: Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum ! Es geht nicht darum, dem Leben mehr Jahre hinzuzufügen, sondern den Jahren mehr Leben.www.jahnsch-motorsport.jimdo.com

Motorrad: GT-250 und weitere

Hobbys: Mopeds und anderweitig greatives am PC tun

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Januar 2017, 15:39

Wofür?

Kenne das vom Zeitfahren der Radfahrer, glaube das soll das Rad stabilisieren . . .
:thankyou: Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum !
Es geht auch nicht darum dem Leben mehr Jahre hinzu zufügen, sondern den Jahren mehr Leben !

TZ750-Heinz

Aktives Mitglied

Beiträge: 136

Wohnort: Balingen im wilden Süden

Beruf: Dipl. Ing. Ing. grad. Phys.,Freier Phys. Techn. Gutachter

Motorrad: Sammlung: www.oldtimermuseum-zollernalb.de

Hobbys: Phys.-Technik, Motorräder, Präsentationsläufe, Spa, NR,

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Januar 2017, 21:28

Sieht nach CB 450 DOHC 2 Zyl. Raceumbau aus.
Denke auch, es war zur Kühlung der Bremse eingebaut ( mitdrehend ). Wenn nicht zu dick und aus Alu schon in Grenzen wirksam.

Gutes 2017
TZ750-Heinz :)

5

Freitag, 6. Januar 2017, 05:36

Ich bin im Allgei aufgewachsen - so was hatten wir junge Buabn an unseren Fahrraedern - aus "Pappendeckel" gefertigt - und erhofften uns dadurch AERODYNAMISCHE Vorteile :-)
Allerdings ist die obige Konstruktion damit deutlicher SEITEN-WIND-EMPFINDLICH.
Gruesse aus Siam :-)
"The umbrella man"

rudl

Aktives Mitglied

Beiträge: 150

Wohnort: Nestelbach bei Graz, dort wo der Bartel den Most holt!

Beruf: Fahrzeugtechniker

Motorrad: Honda CB 750 Sevenfifty, Yamaha SRX 6

Hobbys: Motorrad & Musik

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. Januar 2017, 12:47

Die Aerodynamik war hier nur sekundär. Solche Scheiben sollten die damals üblichen Trommelbremsen kühlen. Sowas sah man auch bei vielen englischen Fahrzeugen.
z.B: http://www.pipeburn.com/home/2011/03/04/…tisse-g50.html#
Eine schöne Zeit!

Lancelot

Das Glück hat viele Gesichter, ich nehme es in jeder Form.

  • »Lancelot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Reinach (CH)

Beruf: Mediengestalter

Motorrad: Suzuki,Triumph

Hobbys: Motorrad, Kunst

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. Januar 2017, 12:49

Ich denke auch es ist zur Kühlung gedacht.... die Seitenwindempfindlichkeit ist aber auch nicht zu unterschätzen, hat sich deshalb wohl auch nicht so durchgesetzt.
Heinz, es ist übrigens eine 450er Honda! :thumbsup:
Bei den Speedwayteilen soll es beim Driften wohl Anpressdruck bringen....
Gruss Lancelot

8

Freitag, 6. Januar 2017, 17:15

Wie die Dinger bei Zeitfahr-Rennrädern eingesetzt wurden, habe ich auch so manchen Augenblick gegrübelt. Ein Zeitfahrspezialist meinte einmal zu mir, mit mit einem Augenzwinkern:.... " Es segelt sich damit etwas besser " (Er meinte seitlichen Rückenwind)

Grüße
Thomas

Carbocarl

unregistriert

9

Freitag, 6. Januar 2017, 22:24

Ist das nicht nur ein Schutz, damit nichts in das HR gelangt. Also, falls die Kette abspringt, diese sich nicht zwischen Kettenrad und Nabe verklemmt?!

Lancelot

Das Glück hat viele Gesichter, ich nehme es in jeder Form.

  • »Lancelot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Reinach (CH)

Beruf: Mediengestalter

Motorrad: Suzuki,Triumph

Hobbys: Motorrad, Kunst

  • Nachricht senden

10

Samstag, 7. Januar 2017, 09:57

Schutz glaube ich weniger, vorne hat er die Dinger ja auch!

Thema bewerten


Koenig-Logo