Motorrad + Rennfahrer Datenbank
Name: Rudi Thalhammer
Wohnort: A - 5302 Henndorf am Wallersee
Strasse: Wiesmühlstraße 15
Tel: 0043(0)6214-20150 / 0043(0)664-273 9997
Beruf: habe bei meinem Vater das Molkerei- und Käserei-Gewerbe gelernt, 
nach der aktiven Laufbahn beim österreichischen Yamaha-Importeur gearbeitet,
heute Pensionist
Geburtstag: geb. am 1. Feb. 1935 in Wertheim, 
damals Gemeinde Köstendorf, heute Neumarkt am Wallersee 
† 23. Mai 2013
Webseite: [www.motorradmeister.at]www.motorradmeister.at

Welche Kategorie?  Wertungsfahrten 250, 350, 500ccm
nationale und internationale Straßenrennen 250, 350, 500ccm
Wie kamst du
zum Motorsport?

Wollte das schon als Junge, musste nur auf den Führerschein warten. 
Als mir mein Vater 1953 eine BMW R25 schenkte, versuchte ich mich mit Wertungsfahrten.
Nach einigen Siegen probierte ich Sportmaschinen- Straßenrennen und siegte auch dort. Dann bekam ich eine 250ccm Sportmax. Es dauerte aber bis 1959, bis ich auf der Südschleife des Nürburgrings mein erstes internationales Rennen gewinnen konnte.

Teilnahme
an folgenden 
Veranstaltungen: 
ab 1953 Wertungsfahrten 
(mit BMW 250, dann mit Ariel 500 und Victoria Werksmaschine)
ab 1955 Straßenrennen
(erster Sieg mit einer NSU Sportmax am 15.4.1956 in St. Pölten)
ab 1958 internationale Starts in ganz Europa (u.a. 5x TT auf der Isle of Man)

Siege :
Nürburgring, GP CSSR (Brünn), Le Mans, Chimay, Tubbergen, Mettet, Zolder, Budapest, diverse Bergrennen in Österreich

dreifacher Österreichischer Staatsmeister:
1959   mit NSU (250er Klasse)
1961   mit Norton Manx 350
1965   mit Jawa (350er Klasse)
1969   Ende der aktiven Laufbahn
Motorräder 
damals: 
BMW R 25/2
BMW R26
Ariel HS 500
Victoria 250
Puch SGS 250
Horex Imperator 350
NSU Sportmax 250
Norton Manx 350
Norton Manx 500
Norton Domi-Racer 500
Jawa 350 ex Werksmaschine
250er Aermacchi
350er Aermacchi
Was machst 
du heute?
Teilnahme an Classic-Demofahrten (z.B. 1998 Centennial TT in Assen, GP Salzburg).
Engagiere mich im Umweltschutz durch Verbreitung indischer Waschnüsse, Braunhirse und Erdmandeln, die für Senioren und Umwelt gleichermaßen hilfreich sind.

1953


Alpenfahrt mit der BMW R25/2

1955


Autobahnrennen Salzburg - Startnummer 90 - Ariel 500 HS Scrambler

1956

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/mattighofen1956_2.jpg (42760 Byte)
mein erster Sturz

1956

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/mattighofen1956_3.jpg (18236 Byte)
Mattighofen

1957


Kottingbrunn

1959

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/assen_nl1959.jpg (26371 Byte)
Assen

1959

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/GP_Salzburg1958.jpg (19997 Byte)
GP Salzburg

1960

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/klagenfurt1960.jpg (16795 Byte)
Klagenfurt 1960

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/Thalhammer-Sportmax.jpg (63500 Byte)
Sportmax mit Norton-Gabel und -Vorderrad

1962


GP Austria

1963

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/thalh_redman1963.jpg (52382 Byte)
Rudi Thalhammer und Jim Redmann

1966 / 67

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/Thalhammer-66.jpg (40319 Byte)
350er Jawa Viertakt Twin

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/Thalhammer-aremacchi-67.jpg (26272 Byte)
Isle of Man TT  - 350er Aermacchi

1968

1.  Internationales Rupert-Hollaus
Gedächtnisrennen
auf dem Salzburgring 2004

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/Salzburg2151.jpg (54749 Byte)

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/Salzburg2231.jpg (37798 Byte)
Salzburgring
2005

http://www.classic-motorrad.de/db/Thalhammer/Frohnwieser-Rudi-SBG-05.jpg (36318 Byte)


Fotos: Archiv Thalhammer