das reise und motorrad online-m
Classic Superbikes
Unser Fahrzeugangebot
   www.classic-superbikes.com






Motorräder in der Mühle


Text + Fotos: Jochen Bangert


MuseumDas Stadtbild der ostfriesischen Stadt Norden im Landkreis Aurich wird durch zwei alte Windmühlen geprägt. Eine davon ist die Deichmühle, eine Galerie-Windmühle von 1900. Sie dient heute als funktionsfähige Museumsmühle und kann besichtigt werden.
Und das sollten Motorradfans auch machen. Zwar sind schon alleine die zahlreichen Maschinen zur Müllereitechnik, die eindrucksvoll den Wandel des Müllerhandwerks dokumentieren, interessant. Aber wer über schmale Stiegen bis in den zweiten Stock steigt, wird sich erstmal die Augen reiben.
Auf dem Trockenboden im Packhaus, einem Anbau, befindet sich nämlich ein Motorradmuseum. Und zwar der ganz besonderen Art. Es stehen nicht nur überwiegend japanische Motorräder der 1970er Jahre nebeneinander, vielmehr werden diese dekorativ mit Helmen und Motorradbekleidung aus der gleichen Zeit umrahmt.
Und damit nicht genug: Koni-Federbeine, Zündkerzen, Zubehörauspuffanlagen, M-Lenker und vieles mehr gibt es zu entdecken. Dazwischen Poster von den Traummaschinen von damals. Das Ganze erinnert, auch mit den Motorradmodellen in den Vitrinen, an viele der damaligen Motorradläden, wo der Händler noch selbst begeisterter Motorradfahrer war, den man dann am Sonntag an den bekannten Treffpunkten, bei den wenigen Treffen oder bei den Rennen traf und der alle seine Kunden duzte.
Die Motorräder selbst sind keine Edelbikes, sondern die Maschinen, die damals das Straßenbild prägten, wie die Suzuki Dreizylinder bis hin zum „Wasserbüffel“, von Honda die kleinen Fours oder von Kawasaki die Zweitakt-Enduro KE 125 oder eine Z 400. Yamaha ist mit den Zweizylinder-Zweitaktern vom Schlage einer DS 7 und RD 250 vertreten, genauso mit den Einzylinder-Dampfhämmern XT und SR 500. Wer sich dann von dem gesamten Ambiente lösen kann, sollte den Aufstieg ganz nach oben nicht scheuen und von der Galerie den Ausblick genießen. Übrigens steht da eine Kreidler-Florett und die wurde vor einiger Zeit beim Kreidler-Treffen in Norden von einem der Betreiber der Motorradsammlung in rasanter Fahrt auf der umlaufenden Galerie bewegt. Sicherlich ein Feeling der besonderen Art, so wie ein Besuch in der Deichmühle.

 


 

Nähere Infos unter
Martin Seeba Tel.: 01788 220209
www.deichmuehle.de


Blick von der Empore 017 Blick zur Deichmuehle
  Blick von der Empore
Blick zur Deichmühle 

 Suzuki 2 Takter  im Erdgeschoss
 Suzuki 2 Takter  Im Erdgeschoss

 Honda CB 400 Four + Kawasaki Z 400  Yamaha XT 500 + SR 500
 Honda CB 400 Four + Kawasaki Z 400  Yamaha XT 500 + SR 500

Krimskram  Yamaha RD 250 D + Suzuki X 7
 Krimskram  Yamaha RD 250 D + Suzuki X 7

 Yamaha XS 2 650 Prospekt  Hercules Gs 125 BJ 1975
 Yamaha XS 2 650 Prospekt  Hercules Gs 125 BJ 1975

010 Suzuki Katana + Phil Read Helm + Zubehör Auspuffanlagen 015 Kreidler Florett LF auf der Empore für dortige Rundfahrten

Suzuki Katana + Phil Read Helm
+ Zubehör Auspuffanlagen

Kreidler Florett LF
auf der Empore für dortige Rundfahrten 


Motorradzubehoerladen im Stil der 1970iger Jahre

Suzuki GT 750 Wasserbueffel und andere Suzuki Modelle

Motorradzubehörladen
im Stil der 1970er Jahre

 Suzuki GT 750 Wasserbüffel
und andere Suzuki Modelle


Text + Fotos: Jochen Bangert


Ohne_Titel_1