"Alles so schön bunt hier"
Sonderausstellung im Schwarzwälder Moped & Roller Museum Bad Peterstal
 Kreidler Florett RS signalrot
Bad Peterstal. Die 1970iger Jahre waren bei nahezu Allem, ob in der Mode oder bei Möbeln, vor allem eines: bunt und farbenfroh. Dem folgten auch die Hersteller von Autos und auch die bisher oftmals schwarz lackierten Motorräder wurden immer farbiger. Das galt insbesondere, da das Zielpublikum ja überwiegend Jugendliche waren, auch bei Mofas und Mopeds.

Kreilder Florett LF + Vespa CiaoEntsprechend poppig präsentiert sich bei der diesjährigen Sonderausstellung im Schwarzwälder Roller- und Mopedmuseum das Podest mit ausgesuchten Exemplaren zum Thema „die bunten 70iger“.
Ob Kreidler Florett in grellem Signalrot oder von Hercules das Citybike in Zitronengelb und die K 50 im Orangeton - knalliger geht kaum noch.
Beim alljährlichen Museumsfest übers Pfingstwochenende standen passend zum Ausstellungsmotto viele weitere bonbonfarbene Zweiräder rund um das ehemalige Sägewerk.
Aber wer sich dieses Farbenspiel und natürlich die Fahrzeuge dazu, einmal selbst anschauen, will, hat noch bis Ende Oktober jeden Sonntag im Museum die Möglichkeit dazu.

Mopedmuseum - die bunten 70iger Jahre

Hercules Citybike

 Weitere Info: http://www.museum-verein.de/

Fotos + Text: Jochen Bangert
 
Ohne_Titel_1