Beiträge von mkr-racing

    Hallo Dirk


    Hast beinahe recht gehabt, der Spanwinkel soll 0°Grad sein, damit der Bohrer nicht durch das Material gezogen wird und dadurch Sprünge oder Risse entstehen.


    Nochmals besten Dank für das aufmerksame Lesen.


    Gruss Markus

    Hallo zusammen


    das geht recht einfach.


    Die Kannte mit Filzstift auf die Scheibe zeichnen die schöne Seite mit Klebeband abdecken.
    Danach mit der Flex grob vor schneiden schön langsam in mehreren durchgängen.
    Weiter mit dem Drehmel die Kontur nachziehen bis siesauber ist.
    Mit etwas Schleifpapier die Kannten abziehen wegen der Verletzungsgefahr, aber achten das die Fläche nicht zerkratzt wird.


    Die Bohrungen mit einem Abgezogenen Bohrer bohren( Den Keilwinkel
    auf 0°Grad schleifen.


    Gruss Markus