Beiträge von Janko Vieweg

    Seit 2017 bin ich hier, z.Zt. sporadisch, aktiv und möchte mich auf diesem Wege erstmal vorstellen. Ich bin Jahrgang 1975 und in Hohenstein-Ernstthal aufgewachsen, geboren im Nachbarort Lichtenstein, und war schon als 5-jähriger mit meinen Eltern auf dem Sachsenring. Die alten WM-Zeiten von 1961-72 habe ich leider nicht miterlebt. Seit 2008 wohne ich in Dresden und bin gelernter Schauwerbegestalter und Mediengestalter.


    Die Motorsportleidenschaft habe ich nie verloren, auch wenn ich nicht mehr in Hohenstein-Ernstthal wohne. Seit 2012 bin ich Tribünenordner zur Motorrad-WM auf dem Sachsenring und das werde ich auch solange tun, wie es geht - in der Hoffnung das der deutsche Lauf zur MotoGP immer auf dem Sachsenring bleibt. Wo sonst?! Gerne auch in Zukunft ein Rennwochenende zur Superbike- und Supersport-WM.


    Seit 2016 betreibe ich das Rennsportwiki, einer Plattform auf Basis der Wikipedia-Software namens Mediawiki. Mein langfristiges Ziel ist es von der Datentiefe und Genauigkeit besser zu werden als Wikipedia selbst.


    Ich möchte meine Plattform gern hauptberuflich betreiben, was enorm Zeit erfordert, aber meine Leidenschaft ist. Aus diesem Grund suche ich Werbepartner, also Unternehmen, welche auf meiner Website Werbung machen wollen, gerne auch langfristig. Ich besitze einen Gewerbeschein und kann Rechnungen schreiben, denn Werbung kann steuerlich geltend gemacht werden.


    Mein Ziel ist es mindestens 2500 € - 3000 € / Monat an Einnahmen zu haben, damit ich unabhängig bin. Ich wäre sehr dankbar, wenn Sie, wenn Ihr mir helfen könntet.

    Auch Einzelspenden oder Sponsoring sind sehr willkommen - https://www.paypal.me/JankoVieweg. Jeder Euro hilft!!! :sos:


    Weitere Informationen gibt es hier:

    http://www.rennsport.wiki/inde…tle=Partner_und_Sponsoren

    http://www.rennsport.wiki/inde…e=Rennsportwiki:Impressum


    Falls gewünscht, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung. Herzlichen Dank im Voraus.


    Mit freundlichen und motorsportlichen Grüßen


    Ihr und euer Janko Vieweg aus Dresden :thankyou:

    Hallo liebe Motorsportfans,


    seit 2 Jahren betreibe ich das Rennsportwiki unter http://www.rennsport.wiki. Über den Aufwand, die so eine Plattform mit sich bringt, bin ich mir durchaus bewusst und ich mache es gern und mit Leidenschaft. Die Fülle der Informationen, die in so einer Internetplattform stecken sind riesengroß und ich möchte mein Rennsportwiki gern hauptberuflich betreiben, um richtig voran zu kommen.


    Aus diesem Grund suche ich Partner, Spender und Sponsoren, welche mich finanziell, aber auch ideell, z.B. mit Zeitschriften, Daten und Rennprogrammen, unterstützen. Wenn ich Geld einnehme, kann ich auch gern Zeitschriften, Daten und Rennprogramme käuflich erwerben.


    Für Partner, Spender und Sponsoren aus der Wirtschaft sowie von Organisationen und Stiftungen habe ich folgende Idee: Sie machen Werbung auf meinem Rennsportwiki mittels eines oder mehrerer Banner, welche ich Ihnen auch gern erstellen kann. Diese Banner verlinken selbstverständlich auf Ihre Internetseite. Eine Rechnung für Ihre Geschäfts- und Steuerunterlagen sind natürlich auch selbstverständlich.


    Je mehr sich beteiligen, desto besser. Das Rennsportwiki wächst und wird immer bekannter und soll in wenigen Monaten oder Jahren zu der Anlaufstelle für Motorsportfans werden, wenn es um Rennergebnisse und Statistiken geht.


    Über Ihre und Eure Hilfe bin ich zutiefst dankbar, auch kleine Beträge helfen - vielen herzlichen Dank!!!


    Mit freundlichen und motorsportlichen Grüßen


    Janko Vieweg


    http://www.rennsport.wiki

    janko.vieweg@gmx.de


    IBAN: DE97 8505 0300 4202 6363 63

    BIC: OSDDDE81XXX

    Ostsächsische Sparkasse Dresden

    Leider nein, die Bilder werde ich sicher nicht veröffentlichen, aber die Geburts- und Sterbedaten der Rennfahrer werden in meinem Wiki Erwähnung finden.

    Wenn ich die Erlaubnis von den jeweiligen Fotografen bekomme, dann darf ich sie veröffentlichen, vorher nicht, ist mir bekannt und das würde ich auch nicht tun.

    Und ich hatte mich so auf ein Wiedersehen zur Sachsenring Classic gefreut, ein Riesenverlust, vor allem weil er ein so großer Fürsprecher für den Sachsenring war. Sehr traurig. Ruhe in Frieden lieber Waldi, wir werden dich nie vergessen.

    Ich habe von Rolf Eggersdorfer alles heruntergeladen, was ich bekommen konnte (Bilder, Rennergebnisse, Geburts- und Sterbedaten etc.). Ca. 90% habe ich, quasi das allerwichtigste. Ich benötige die Daten für mein Rennsportwiki unter http://www.rennsport.wiki - ich suche Partner und Sponsoren. Auch kleine Beträge helfen mir. Danke schon mal im Voraus, wir sehen uns zur Sachsenring Classic.

    Wie traurig. Peter hat mich in seinem Auto vom Sachsenring zur 3-Felder-Turnhalle in Hohenstein-Ernstthal mitgenommen. Dort fand die 90 Jahr-Feier zum Sachsenring statt. Ruhe in Frieden lieber Peter, warst ein sympathischer Kerl! Wir vergessen dich niemals!!!