Beiträge von Stützrad

    Ich glaube, daß das der Film ist, den ich schon so lange suche. Was heißt Originalversion?

    Gibt es eine Version mit einem Interview von Dane Kurth und wo der Wegener total

    deprimiert im Wohnwagen sitzt? Oder verwechsle ich da etwas?

    Die Farbgebung ist original. Die Verkleidungsform habe ich leider wegen Platzmangel entsorgt.

    Ich möchte D´s vollen Namen hier nicht nennen. Insider wissen, wer gemeint ist. In der

    Beiwagenplattform ist der Abdruck ihres Körpers (Rumpf u. Oberschenkel) ausgearbeitet.


    Gewonnen hat Rolf nie etwas mit dem Motorrad. Wollte er auch nicht unbedingt. Die Weiterentwicklung der Gespanne verlief rasant. So war die Zeit der kleinen Dreizylindergespanne vorbei. Der Zeitraum von der ersten Idee bis zur Fertigstellung des

    Projekts war zu groß. Auch gab es keine Regenräder. Bei Regen wollte Rolf einfach nicht

    fahren.

    Dazu gehörte ein Helfer-Karren mit einem kleinen Luftkessel, einem 4. Rad u. Über-

    setzungen. Gruß S.

    Erbauer dieses Gespanns ist Rolf Meinshausen aus Helmstedt/Norddeutschland, einer der

    letzten BMW-Fahrer im OMK-Pokal. Er folgte der Gespannphilosophie von Rudi Kurth, nach-

    dem dieser ihm kein Fahrwerk mehr bauen wollte bzw. das zum Verkauf stehende letzte

    Cat-Gespann vom Reglement her nicht mehr abnahmesicher war.

    Rolf gab damals seine Arbeit auf und baute etwa ein Jahr an diesem Gespann. Er gewann

    das Rohrmaterial aus einem abgestürzten Hubschrauber (Luftfahrtbundesamt Braunschweig).

    Für die ersten Probe- und Einstellfahrten mieteten wir damals den Heidbergring bei Geest-

    hacht für einen Tag.

    Eingesetzt wurde das Gespann Anfang der 80er Jahre als "Blow Whale O7" (englisch

    besser: Blowing whale - ein bayrischer Gespannfahrer sprach vom Blue oder Blew whale??).

    wegen seiner äußerlichen Form.

    Beifahrerin war D. v. C. , Helfer war Christian aus Berlin.

    Bis vor kurzen hatte ich noch die Form für die Verkleidung.

    Rolfs Spuren verlieren sich in Thailand.

    Gruß S.