BMW Boxer Cup 2022

  • Herzlich willkommen auf der Sonderseite über den BMW Boxer Cup.

    Von unserem Veranstalter Klassik Motorsport sind die Termine für 2022 raus, bei denen auch die

    Boxertruppe wieder mit dabei ist.



    Moto Trophy Terminkalender 2022

    (Alle Angaben ohne Gewähr, Verschiebungen und Änderungen möglich)


    ~14. - 15. April Adria Raceway, Trainingstage

    ~16. - 17. April Adria Raceway, Moto Classico

    26. Mai Hockenheimring Track Day

    27. - 29. Mai Hockenheimring, Mai Pokal

    10. - 12. Juni Walldürn Flugplatz, Odenwald Klassik

    1. - 3. Juli TT Circuit Assen, Dutch Moto Classic

    22. - 24. Juli Motorarena Oschersleben, Börde Klassik

    19. - 21. Aug Autodrom Most, Czech Moto Classic

    23. - 25. Sep Dekra Lausitzring, Moto Trophy

    noch ohne Datum ist der Circuit GY Colmar-Berg, Luxembourg Moto Classic


    Damit wir wieder ein größeres Starterfeld bekommen gibt es diesen Aufruf an Interessierte:


    O Habt Ihr noch eine BMW mit Motorsportquiltäten?

    O Fahrt Ihr gerne schnell mit Eurem Klassiker?

    O Braucht Ihr noch Eueren Führerschein?

    O Fühlt Ihr Euch fit und wollt es nochmal wissen?


    Wenn alle Punkte zutreffen dann bitte sofort Kontaktaufnahme mit mir hjvollmer@netmanu.de

    Wenn Ihr auf den Link drückt kommt Ihr auf das Nennformular von Klassik Motorsport.

    Die Einschreibegebühr für die Jahresnennung beträgt 195,-- Euro

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Plakative Terminübersicht



    Der Ostertermin ist leider ausgefallen, sodaß Hockenheim die Auftaktveranstaltung sein wird.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Heute in 4 Wochen ist der Maipokal 2022 schon wieder Geschichte.

    Doch zuvor fiebern wir dem Termin erst einmal entgegen.

    Die Startergruppe in der das relativ kleine Boxerfeld mitstartet, ist die Klassik 83.


    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • Wir sind in Hockenheim ab Donnerstag in Box 17


    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Gratuliere die Maschine sieht mal richtig gut aus! :hutab:

    Erzähle doch mal was darüber....:thankyou:

  • Hallo zusammen,


    habe gerade etwas wenig Zeit - die Geschichte kommt hinterher.

    Dafür schon mal einige Bilder ...





    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()


  • Die Spatzen pfeifen es von den Dächern "Walldürn"

    Schon Morgen ist Freies Fahren ab 12.30 Uhr.

    Wäre schön, wenn uns ein paar Kollegen von der Vera besuchen würden und natürlich die

    vielen anderen Klassik Motorsport Begeisterten.


    Bei den BMW Boxer sind nachfolgende Fahrer am Start

    Klassik:

    Wilhelm Johmann

    Werner Müller

    Alex Dürr

    Open:

    Rolf v.d. Weyden

    Hajo Vollmer

    Werner Lepuschitz


    Die Boxer werden zusammen mit der Gruppe Klassik 83 - 750 und Open fahren.

    Rennen am Sonntag Lauf 1 um 9.00 Uhr und Lauf 2 um 15.20 Uhr

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • Walldürn ist schon wieder Vergangenheit.

    Leider hat sich im freien Training der Motor der X07 zerstört (Bild links).

    Vermutlich ein Bruch des Kolbenbolzens hat auf der linken Seite das Pleuel reissen lassen

    und kurz mal einen Liter Öl durch alle Öffnungen und Dichungen nach Außen gedrückt.;(

    Bei der BOT "Rote 17" spielte nach 2 Turns die Zündung verrückt und ich konnte nicht mal das

    Zeittraining fahren.


    Diese Woche geht es mit Klassik Motorsport nach Assen - leider ohne mich.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • In Assen waren es nur 3 Boxer BMW´s die an den Start gingen.

    Doch Oschersleben wird in Kürze folgen.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Schade das Du nicht nach ASSEN kommen kannst, dan müßen wir die Badische Fahne alleine hochhalten


    mit uno Zylinder grüßen

    Ich musste daheim allerhand erledigen und habe mal meine Motorräder wieder etwas auf Vordermann gebracht.

    Ab Oschersleben bin ich wieder "Voll" dabei.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • ... und ab Freitag sind wir wieder in Oschersleben "Voll" dabei



    allerdings auch mit kleinem Starterfeld - ein Fahrer fällt dazu noch wegen Corona aus.


    Wir machen das Beste daraus. 3 Tage Klassik Motorsport vom Feinsten.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • Ohne Vorbereitung läuft nichts.

    Beim Bosee-Team in Anneau-du-Rhin konnte ich die BOT ausgiebig testen.

    Nach 3 Turns à 30 Minuten dann ein Kipphebelbruch.

    Der hätte spätestens in Oschersleben das Aus bedeutet.



    Ich bin dann in Breisach gleich noch bei ABM/Spiegler vorbei, um nach neuen Floatern

    für die antiken Bremsscheiben zu schauen.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Also bist Du nicht in Oschersleben? Oder bekommst Du noch alles zusammengebaut?

    Selbstverständlich war ich in Oschersleben.



    Gerade wieder zurück nach 5 1/2 Stunden Fahrt bei über 30 Grad.

    Die Maschine hat gehalten.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • Da warst Du ja bis zum Rennabruch auch gut unterwegs. Nach meiner Beobachtung war Guzzi knapp vor BMW bis zum Rennabbruch am Sonntag.


    Was mich, und meine Kradfreundinnen und Kradfreunde an diesem WE aber völlig schockiert hat, war der Speed der NR. 1 und 2 von der Honda NSF 250R Talent Challenge, aber auch von den anderen FahrerInnen in diesem Rennen. Wie spät die in die Hasseröder Kurve reingebremst haben, aber noch ordentlich Schwung mitgenommen haben, das war teilweise sehr besonders, nein atemberaubend.


    Ansonsten ein herrlicher Sonntag mit reichlich TRX 850 und Aprillia Mille, und und und. Das war wieder was für die Ohren und fürs Auge.


    Gruß vom Kohlenkarl.

  • Oscherleben war eine tolle Veranstaltung.

    Bis auf Freitag Morgen mit feuchter Strecke waren wir vom Regen verschont.

    Leider gab es immer wieder Unterbrechungen durch kleinere oder größere Stürze.

    Mitte des Laufs 2 hatte Jens Hoffmann (Moto Guzzi) in der Schikane einen Motorplatzer. Der dahinter liegende BMW Boxer Fahrer

    Rolf v.d. Weyden musste in die Grünfläche. Mehrere danhinter liegende Motorräder konnten nicht mehr ausweichen

    und kamen zu Fall. Ein Motorrad fing sogar noch Feuer.

    Ich arbeitete mich von meinem Startplatz 17 Runde um Runde nach vorne - bis zum Rennabruch.

    Nächste Woche geht es nach Most/CZ.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • Kradfreundin - Kradfreund - Kradfahrer oder Kradmelder, was soll das !! Kohlenkarl, bleib was DU bist .... Motorradfahrer gans einfach, mit grüßen aus dem Badischen ................... sag niemals Biker zu mir ..................

  • Classic Racer


    Na klar, das leuchtet mir jetzt auch ein, dass diese Wortwahl nicht i. O. ist, Seit immer und ewig, leider unreflektiert genutzt/gebraucht. Und das hat bis gestern keiner beanstandet, gemerkt oder genervt. Besten Dank für den Hinweiss. Deine Botschaft ist angekommen und war hilfreich.


    Gruß vom Kohlenkarl

  • und gleich im Anschluß von Most/CZ


     


     


    Das Saisonfinale findet am Lausitzring Ende September statt.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse