SideCarFestival 2020

  • Pressemeldung:

    Revival des Sidecar Festival in Oschersleben

     
    (lifepr) (Oschersleben, 15.09.2020) Bereits von 2010 bis 2013 gab es in der Motorsport Arena Oschersleben ein Sidecar Festival zu Ehren des Motorsports mit Gespannen. Jetzt feiert das Festival ein Revival und bringt die besten Gespann-Piloten am 3. und 4. Oktober zurück auf den Rennkurs in der Magdeburger Börde.


    Die Fahnen der Seitenwagen halten dann in der Motorsport Arena die Internationale Sidecar Trophy und die IDM Sidecar hoch. Die Seitwagen-Weltmeisterschaft wird aufgrund der internationalen Reisebeschränkungen leider nicht wie geplant Höhepunkt des Programms. Dafür wird es auf Initiative von Bonovo Action noch ein Seitenwagen-Einladungsrennen geben, zu dem auch die eine oder andere internationale Fahrer-Prominenz aus der Szene erwartet wird und alle Seitenwagenteams willkommen sind. Das Einladungsrennen sollte einem Weltmeisterschaftslauf daher in nichts nachstehen.


    Als zusätzliches Highlight lädt Bonovo Action zu einem freien Superbike-Rennen nach IDM-Regularien ein, das ebenfalls mit bekannten Zweirad-Piloten aufwartet. Mit von der Partie ist dort unter anderem Bonovo-Zugpferd Jonas Folger, der derzeit die Superbike-Klasse der IDM dominiert. Ergänzt wird das Programm auf der Rennstrecke von Demofahrten klassischer Motorräder und Seitenwagen, die zum Teil ebenso prominent besetzt sein werden. Vor Ort werden dadurch Gespann-Piloten mit zusammen mehr als 35 Weltmeistertiteln anwesend sein.


    Trotz der Corona-Pandemie findet das Sidecar Festival statt – mit gekürztem Programm, unter entsprechenden Hygienemaßnahmen und mit einer Personenbegrenzung. Besucher-Tickets gibt es daher nur in sehr begrenzter Stückzahl über Bonovo Tours zu erwerben.


    Weitere Informationen zum Sidecar Festival gibt es unter www.motorsportarena.com/sidecar.