Moto Trophy 2020 - Honda Talent Challenge

  • Pressemeldung:


    Moto Trophy 2020, Honda Talent Challenge


    Reichlich Preise

    Die Piloten der Honda Talent Challenge können sich freuen: Sowohl Honda, als auch Reifenausstatter Dunlop, werden die Fahrer in der Saison 2020 mit Sach- und Geldprämien tatkräftig unterstützen.

    So spendiert Reifenhersteller Dunlop bei jeder Veranstaltung für die 3 Erstplatzierten jeweils einen Reifensatz bzw. einen Hinterrad-, und Vorderrad-Reifen, die einen Gesamtwert von fast € 500 je Event darstellen.

    Da steht auch Honda nicht nach und schüttet einiges an Geldprämien aus. Der Sieger der Serie erhält am Ende des Jahres einen Scheck über € 3 500. Die beiden Nächstplatzierten können sich noch über € 2 500 und € 1 000 freuen. Außerdem gibt es bei jedem der zur Wertung zählenden Veranstaltungen nochmals ein Tagespreisgeld von € 250, € 150 und € 100 für Platz eins bis drei.

    Ausgetragen wird die Honda Talent Challenge bei 7 Veranstaltungen der Moto Trophy. Jeweils 2 Rennen und 3 Trainingssitzungen beinhaltet das Veranstaltungsformat jedes Wochenende, das auf verschiedenen europäischen Rennstrecken ausgefahren wird. Bereits im März findet auf dem Hockenheimring im Rahmen des Frühjahrestraining am 14.3. ein erstes Roll Out statt. Gefahren wird mit dem reinrassigen Production Racer NSF 250 R, der alle Merkmale der Moto 3 Grand Prix Maschine in sich trägt.


    Teilnehmen können Fahrer ab einem Alter von 12 Jahren. Wer sich dafür interessiert, sollte schnellstmöglich Kontakt aufnehmen: Auf der Homepage unter http://www.klassik-motorsport.com sind weitere Infos dazu, Reglement, Termine, etc. nachzulesen.

    _____________________________________
    Mit motorsportlichen Grüßen

    Manfred John
    Klassik Motorsport e.V.
    info@klassik-motorsport.org