Klassik BOXER Trophy 2020

  • Hier findet Ihr die Termine der Saison 2020 in einer Übersicht. Die roten Markierungen sind unsere geplanten Starts.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • ++++++++ Damit kann man sich über die Fahrer und ihre Maschinen ein ersten Überblick verschaffen ++++

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Kommenden Samstag 14.03.2020 ist der Saisonauftakt von Klassik Motorsport


    Die Boxerfahrer starten so gut wie alle in Gruppe 2

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Einstellfahrten Hockenheim

    Diese Veranstaltung wird zum jetzigen Moment stattfinden.

    Es haben sich 200 Fahrer angemeldet und die Veranstaltung fällt unter die

    kritische Anhäufung von Menschen, sodaß eine Absage nicht gegeben ist.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • Die Hockenheim Einstellfahrten sind schon wieder Vergangenheit - sie fanden allerdings ohne Zuschauer statt.

    Manfred John hatte bei der Fahrerbesprechung für die Verantaltungen 2020 über wenig gute Aussichten zu berichten.

    Bei der Rennveranstaltung in Italien auf dem Adria Raceway ist es nur noch reine Formsache bis diese abgesagt werden wird.

    Der Coronavirus hat nunmehr auch Auswirkungen auf unseren Motorsport.

    Alle darauffolgenden Veranstaltungen in Deutschland sind mit einem großen Fragezeichen versehen.


    Wir haben die Einstellfahrten genossen, wie es vorläufig die letzte Motorsportveranstaltung gewesen wäre.

    5 Turns a 20 Minuten - von 4 Grad über Sonnenschein bis ein paar Tropfen zum Ausklang oder Tränen.


    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • Schön, dass Ihr das gemacht habt! Hoffen wir dass es bald wieder mit Besuchern stattfinden kann!

    :thumbup:

  • Unser Aristo-Timing Team mit Sohn Robin # 47 und mir, arbeitete sich bis zur

    Mittagspause mit Einfahren der neuen Motoren durch.



    Dann zog mir meinen BMW-Rennkombi an und erhöhte meine Drehzahl.


    i


    Robin fand sich gut mit seinem neuen Arbeitsgerät zurecht.


    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Hallo zusammen,


    in der Zwischenzeit ist leider verordnete Ruhe eingekehrt.

    Es finden verschiedene Renntrainings statt, wie z.B. das Montagstraining von Speer.



    Jetzt am 22.6.2020 sind wieder einige Boxer-Fahrer dabei.

    Christof Klonig, Werner Müller, Wilhelm Johmann, Peter Kuhn und ich.

    Das Montagstraining startet um 17.10 Uhr und geht bis 20.00 Uhr.

    Grand Prix Strecke, 2 Gruppen schnell und sehr schnell, alle 20 Minuten im Wechsel.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • Oschersleben steht kommendes Wochenende im Kalender und findet auch statt.


    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Die T17 "Blaukopf" wird in Oschersleben und Most in neuer Optik an den Start gehen.

    Start in der Klasse Regularity 3.

    R65-Tank und eine schmale Halbschale stehen ihr in weiß/blau ganz gut.


    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Hallo

    Wo gibt es diese Armbanduhr zu kaufen?

    Hallo Lukas,

    in welcher Stadt wohnst Du?

    Dann nenne ich Dir einen Händler oder schau mal hier

    https://erbprinz-uhrenshop.de/…/Categories/MESSERSCHMITT

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • Bei Klassik Boxer Trophy steht kommende Woche Most/CZ im Terminkalender.


       

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

  • Most/CZ ist schon wieder Geschichte. 3 Tage Fahren unter tropischen Bedingungen.

    Der Blaukopf konnte wieder punkten und lief genau so gut wie meine Boxer-Cup Maschine.

    Lediglich das Fahrwerk ist noch 1. Generation (mein Sohn fährt 2. und ich mit der anderen 3.)

    Startplatz 7


    und bei der 40 minütigen Dauerprüfung Platz 3



    Das war Stand Samstag Abend 18.00 Uhr.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Bei der Boxer Trophy waren Freitag und Samstag 3 Trainings zu absolvieren, bei denen ich mich von den

    Zeiten stetig verbesserte. Ich kam allerdings nicht an die Werte von vor 2 Jahren ran.

    In der Boxerklasse musste ich beim ersten Lauf am Sonntag früh um 9.00 Uhr meinen sonst üblichen

    2. Platz an Tilo Schubert abgeben. Sieger wurde Rolf von der Weyden.



    Lauf 2 startete um 14.00 Uhr

    Ich hatte einen super Start, ordnete mich im vorderen Feld ein, lies keine Lücke und raste mit um den Kurs.

    Eingangs der Zielgeraden (lange 90 Grad Rechtskurve) brach unvermittelt mein Hinterrad aus und die Maschine stellte sich hinten schräg -

    zum Glück habe ich immer 1,5 cm Negativfederweg eingestellt und deshalb keinen Highsider.

    Bodenkontakt mit Fuß, dann saß der Motor auf und bremste die Maschine ab. Ich dreht mich ein paar Mal und flog weiter Richtung Kiessbett.

    Wie lange man rutschen kann, bis alles zum Stillstand kommt ist phänomenal und das Geräusch der Kieselsteine habe ich noch im Ohr.

    Die Ernüchterung: kann nicht weiterfahren, 2. Platz verschenkt, Motorrad kaputt, Finger und Knie leichter Schmerz.

    Ein Streckenposten sah zuerst ob ich ok war, dann forderte er mich auf ihm zu helfen das Motorrad aus der Sturzzone zu schieben.

    Ich machte sofort den Benzinhahn zu und zog den Hauptstromstecker. Es war noch der dritte Gang drin, der musste erst mal raus.

    Die Boxer hat es schwer erwischt


    Selbst der Ventildeckel hat den Sturz nicht überlebt



    Und ich sitze jetzt zu Hause vor dem Computer, habe meinen Fuß hochgelegt, um das schmerzende Knie zu entlasten,

    und schreibe diesen Rennbericht. 2 Tage Pause für mich waren genug.

    Morgen früh ist die BMW dran. Schließlich will ich in Hockenheim in 4 Wochen starten.

    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von BMW-Hanse ()

  • Hallo zusammen,


    besten Dank für die Besserungswünsche. Ich bin wieder fit.
    Nach 4 Monaten Sendepause melde ich mich hier zurück.


    Die # 17 lebt wieder, d.h. die Verkleidung habe ich aus Einzelteilen zusammengeklebt,

    gespachelt und lackiert. Eine neue Scheibe war auch fällig.


    Beste Motorradfahrergrüße


    BMW-Hanse