Walter Nieser †



  • Eben habe ich die traurige Nachricht bekommen, dass das Maico Urgestein Walter "Waldi" Nieser heute Morgen im Alter von 82 Jahren gestorben ist.
    Seit Anfang der 70er Jahre kannten wir uns, haben unzählige Geschichten, Erfolge und Niederlagen zusammen erlebt.

    Mein Waldi wird mir fehlen. Mach's gut, alter Freund.






  • Wenn einer geht aus unserm Kreise,

    wird so schmerzhaft uns bewusst,

    wie kurz sie ist die Lebensreise,

    wie sehr uns trifft dieser Verlust.


    Mein herzliches Beileid seinen Angehörigen,

    hatte das Glück ihn Life zu erleben.


    Waldi ruhe in Frieden

    :thankyou: Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum !
    Es geht auch nicht darum dem Leben mehr Jahre hinzu zufügen, sondern den Jahren mehr Leben !

  • Als ich gestern abend die Nachricht bekam, dass Walter Nieser verstorben ist, war ich zuerst einmal geschockt.

    Waldi, wie ihn all seine guten Bekannten oder sogar Freunde nannten, war ein besonderer Mensch, der durch seine Passion, SEINE

    Maico's schon in ganz frühen Zeiten Schnell und konkurenfähig machte.

    Er war ein Tüftler, aber nicht nur das, sondern seine Rennmotore der Maico´s waren sogar international konkurenzfähig und ernteten

    somit auch überall hohe Anerkennung.

    Die durch sein Talent und fleiß immer besser und schneller werdenden Maico's fuhren zahlreiche Rennsiege ein.


    Persöhnlich lernte ich Waldi erst 2009 bei unserem Ersten VeRa Treffen in Jammelshofen in der Eifel beim Classic Race Museum kennen.

    Seit dem kam Waldi fast zu jedem VeRa Treffen und genoss die gemeinsamen schönen Stunden innerhalb unserer Gemeinschaft.

    Er hatte immer wieder etwas neues zu erzählen und fühlte sich sichtlich wohl bei uns.

    Es verging kein einziges Treffen, an dem er teilnahm, wo er nicht zum "harten Kern" derer gehörte, die am Ende des Treffens sozusagen die Türe zuschlossen.

    Bis zum Schluss war er immer dabei.!

    Waldi, ich werde dich sehr vermissen. Du warst ein prima Kerl.!!!:hutab::hutab::hutab:

    RIP

  • ...............mit Waldi zu plaudern hatte immer was besonderes für Ihn war ich immer


    der von der Stollenfraktion da ich vom Geländesport kam dieser Spruch wird


    immer einen Platz inmeinen Gedanken an Ihn behalten.


    Er Ruhe in Frieden Roland