Erneuter Wechsel in der DHM-Leitung

  • Liebe DHM-Freunde und Fahrer,

    der Wechsel in der DHM-Leitung nimmt kein Ende. Hiermit informiere ich Euch darüber, dass ab sofort Wolfgang Ziegler die Leitung der Deutschen Historischen Motorradmeisterschaft (DHM) übernimmt.

    Der Auto-Mann und VFV-Mitglied Wolfgang Ziegler ist im Juli dieses Jahres vom Vorstand des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes e.V. mit der kommissarischen Leitung der GLPpro (Auto-Gruppe) und der DHM (Motorrad-Gruppe) betraut worden. Dabei hat sich gezeigt, dass Wolfgang Ziegler und ich unterschiedliche Vorstellungen über die künftige Ausrichtung der DHM und über die personelle Besetzung des DHM-Orga-Teams haben. Wer mich kennt weiß, dass ich Dinge wie partnerschaftliche Zusammenarbeit, Kooperation und kooperativen Führungsstil sehr schätze. Aber bestehende Differenzen habe eine vertrauensvolle Zusammenarbeit leider nicht mehr möglich gemacht.

    Ich danke Euch allen für 4 Jahre gemeinsame Arbeit und insbesondere für Euer Vertrauen! Wolfgang Ziegler wünsche ich eine glückliche Hand bei der Umsetzung seiner Ziele. Wir sehen uns sicher auf der Rennstrecke wieder.

    Mit den besten Grüßen

    Ulrich Schmidt

  • SEHR SCHADE !! ABER VIEL FORTUNE FÜR WOLFGANG , DAMIT ALLES WIEDER IN RUHIGES FAHRWASSER KOMMT. GRUSS MICHA STARTNUMMER C 17 & N 17

  • Lieber Uli,


    Ich bedauere Deine Entscheidung, aber ich bin mir sicher, dass sie dir nicht leicht gefallen ist.

    Dein Weggang wird sicher eine große Lücke hinterlassen.

    Ich möchte mich für stets gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken!


    Wolfhart Krischke

    Amicale Spirit of Speed