Technorama Kassel 2017

  • Pressemeldung:


    33. Technorama am 18. und 19. März 2017 – Hier schlägt das Herz der Oldtimer!

     


    Die Technorama Kassel wächst. Mit rund 400 Ausstellern aus Deutschland und den europäischen Nachbarstaaten begrüßt die Technorama Kassel ein internationales Publikum zum Start in die Oldtimer-Saison. In den vergangenen Jahren haben nicht nur Restauratoren, Ersatzteilhändler, Literaturanbieter, Werkzeug- und Zubehörverkäufer die Technorama Kassel als festen Termin in ihren Kalender eingetragen. Auch Clubs und Vereine der Old- und Youngtimerszene sind treue Anhänger dieser schönen Oldtimerveranstaltung.


    Der traditionelle Oldtimer-Teilemarkt belegt allein 4 Hallen und das Freigelände. Ein gut sortiertes Angebot an restaurierten und unrestaurierten Auto- und Motorrad-Oldtimer-Ersatzteilen, Restaurationsmaterial, Literatur, Modelle, Werkzeug und Lederbekleidung zeigt sich den Besuchern. Die fachkundigen Aussteller überzeugen mit einer guten Beratung, außergewöhnlichen Stücken und lassen die Herzen der Schrauber und Sammler nach erfolgreicher Suche höher schlagen.


    In weiteren 4 Messehallen präsentieren sich automobile Schmuckstücke und Alltagsklassiker auf 8.000 m2. Der hochwertige Sammlerfahrzeug-Verkauf zeigt die Schönheit alter Fahrzeuge mit Geschichte. Die renommierten Oldtimerspezialisten erfreuen sich großer Beliebtheit unter den Besuchern und informieren umfassend über ihr sorgfältig ausgewähltes Fahrzeugsortiment. Dazu kommen zahlreiche Clubs und Vereine der Old- und Youngtimerszene, deren Faszination für die Oldtimer auf ihren Ständen spürbar ist, die begeistern und sich auf Gespräche unter Gleichgesinnten freuen.


    Auch die Zweiradliebhaber sind mit Leidenschaft bei der Sache. Die Marken- und Typenclubs in Kassel lassen sich immer etwas einfallen, um den Besuchern Besonderheiten vorzustellen und über ihre Aktionen zu berichten. Über Geschichte und Technik der Maschinen wird informiert und bei Bedarf an Ort und Stelle an einer Maschine herumgeschraubt. Namhafte Marken sind vertreten und bei guter Stimmung werden Tipps, Infos und Erfahrungen ausgetauscht.


    Öffnungszeiten am Samstag von 9 – 18 Uhr und Sonntag von 9 – 16 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Parkplatz direkt am Messegelände ist kostenlos! Weitere Informationen finden Sie auch auf http://www.technorama.de



    Veranstaltungsort:

    Messe Kassel

    Damaschkestraße 55

    34121 Kassel