Teilnehmermeldungen für das nächste VeRa - Wintertreffen in Schotten.

  • Angemeldete Teilnehmer



    1. H.-Jürgen Rothbrust..............2. Henning Hartwig............3. Rolf Hauser..............4.Peter Frohnmeyer.................5.Lothar Mülbert


    6.Timo Neumann................7. Uli Ammann...................8. Gerhard Arlt.......................9. Ludwig Rieg..................10. Bernd Tüngethal


    11.Kurt Peil.......................12. Dietmar Jahnsch..............13. Micky Rauth..................14. Peter Hartenstein..............15. Günter Nothelfer


    16. Wolfgang Schellenberger........17. Gerhard Kanehl ...........18. Thomas Claar.............19..Norbert Peil.................20. Walter Winkler


    21. Thomas Bader..............22. Carl (Ente) Stiddien............23. Bernd Tittler.............24. Dr. Harry Niemann.............25. Georg Wendel


    26. Lorenzo Puzzo.............27. Oswald Vetter...................28. Günter Zwafink..............29. Arno Schobloch..........30.

    Dieser Beitrag wurde bereits 33 Mal editiert, zuletzt von H-JürgenR ()

  • In Schotten stehen einige Unterkünfte zur Verfügung, die sich bitte jeder selbst Buchen sollte. Hier ein Paar Vorschläge.


    Hotel Im Hochzeitshaus---------------Tel: 06044-989890


    Hotel Landhaus Appel------------------Tel:06044-96290


    Parkhotel Schotten--------------------Tel:06044-96500


    Weiter sind in Schotten noch einige Pensionen verfügbar, die man direkt Buchen kann. Unterkunftmäßig hat Schotten ja Jahr für Jahr einen großen Ansturm an Besuchern, die teilweise auch in den umliegenden Ortschaften


    untergebracht werden.


    Die verhältnissmäßig geringe Anzahl an Besuchern für das VeRa Treffen sollten demnach keine Probleme bereiten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von H-JürgenR ()

  • Hier die Einladung zu unserem diesjährigen VeRa Treffen in der Festhalle in Schotten.


    DerAblaufplan steht vorläufig so wie unter beschrieben, Änderungen werden selbstverständlich hier, sobald sich etwas ergibt, gepostet.



    Zu unserem diesjährigen VeRa - Wintertreffen lade ich hiermit wieder herzlich ein.
    Das Treffen findet in diesem Jahr nach Abstimmung der VeRa Mitglieder in der Festhalle in Schotten statt.
    Für das VeRa – Treffen ist nachfolgender Ablauf geplant:


    Die Teilnehmer treffen sich am Samstag, den 02.04.16 ab ca. 12:00 Uhr zuerst bei unserem ältesten VeRa – Mitglied Kurt Schupp, der sein einzigartiges VINCENT – Museum im „Schloss Vincent“ in 35641 Schöffergrund – Niederwetz in der Lindenbachstrasse 13 betreibt. Dieses VINCENT Museum ist einzigartig auf der ganzen Welt, mit über 150 Exponaten.! Hierfür ist ein Zeitansatz von ca. 3,5 Stunden angesetzt. Der Eintritt beträgt 5,-€ und wird vor Ort erhoben.


    Ab ca. 16:00 Uhr brechen wir gemeinsam auf und fahren zu unserem Treffpunkt in die Festhalle nach Schotten, wo wir voraussichtlich gegen 17:00 Uhr eintreffen werden.


    Die Festhalle Schotten hat für uns einen Saal reserviert, in dem wir wie gewohnt bei kühlen Getränken gemütlich zusammensitzen und Interviews von einigen Teilnehmern dieses Treffens durch den bekannten Streckensprecher Timo Neumann genießen können.


    Gegen 19:30 wartet auf uns ein Abendessen in Buffet – Form, für das ein Obolus von 20,-€/ Person bei der Anmeldung zum Treffen überwiesen werden muss. Bei Nichterscheinen fällt das gezahlte Essengeld der VeRa – Kasse zu.
    Hier die Konto-Verbindung: IBAN: DE71577615910133196020
    BIC:GENODED1BNA Bei der Überweisung als Verwendungszweck :“ VeRa Treffen Schotten Buffet“ angeben.!


    Unter der Rubrik „VeRa News“ einige Hotels aufgeführt. Dort können auch die bisher gemeldeten Teilnehmer eingesehen werden. Weitere Unterkünfte und Pensionen sind auf der Internetseite von Schotten selbst zu ersehen und zu buchen.


    Anmeldungen zur Teilnahme am Treffen bitte per Telefon oder per Mail an mich senden.


    Sollten noch Fragen offen sein, bitte melden.
    Die VeRa – Gemeinde freut sich bereits auf ein Wiedersehen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von H-JürgenR ()

  • Heute habe ich erfahren, dass sich unser VeRa Zauberer KANINI ( Gerhard Kanehl ) bereit erklärt hat, für uns in Schotten seine Zaubershow darzubieten. :hutab::hutab:


    Weiterhin werden wir durch eine absolute Neuigkeit erfreut,......KANINI hat sich mit seiner neuen Handpuppe auf ein Bauchredner Programm vorbereitet.. Somit ist eine sicherlich einmalige Zwergfellerschütternde


    Vorstellung garantiert...... :ninja::ninja::ninja::ninja::ninja::hutab::walklike::walklike::walklike:

  • Heute habe ich erfahren, dass sich unser VeRa Zauberer KANINI ( Gerhard Kanehl ) bereit erklärt hat, für uns in Schotten seine Zaubershow darzubieten. :hutab::hutab:


    Weiterhin werden wir durch eine absolute Neuigkeit erfreut,......KANINI hat sich mit seiner neuen Handpuppe auf ein Bauchredner Programm vorbereitet.. Somit ist eine sicherlich einmalige Zwergfellerschütternde


    Vorstellung garantiert...... :ninja::ninja::ninja::ninja::ninja::hutab::walklike::walklike::walklike:


    Sag aber niemals 'Mick Grant' während der Performance :diablo:

  • Nachdem ich als Erstes (insgasamt zwei mal) Einladungen per Mail versendet habe a, ca. 160 VeRa Mitglieder.......und dann für diejenigen, die nicht mit elektronischer Post ausgestattet sind, nochmal


    ca.170 Briefe um alle zum Treffen einzuladen,kamen bisher bei mir 18 Absagen an, von Leuten, die alle einen wirklich unterschiebbaren Termin oder eine Feierlichkeit genau an diesem 02.04.2016 haben.


    Was ich damit sagen will ist,---Auf eine Einladung finden wenige, (unter 10%) es für nötig eine kurze Absage per Mail oder durch einen Telefonanruf zu tätigen.


    Für jemand der versucht, die "Alte Truppe" zusammen zu halten und ein Treffen organisiert, ist dieser Zustand nicht sehr befriedigend.

  • Ende dieser Woche ist es nun soweit: Unser VeRa Treffen in Schotten startet.


    Hier noch einmal der Überblick über den ungefähren Ablauf des Treffens.....


    Geplanter Ablauf:
    Besichtigung Vincent Museum von Kurt Schupp in Schöffergrund - Niederwetz ab 13:00 Uhr
    Dauer voraussichtlich bis max. 16:00 Uhr.


    Danach Fahrt nach Schotten und Eintreffen dort bis ca. 17:00 Uhr


    Ab ca. 17:30 Uhr Rundfahrt mit einem Bus um den alten Schottenring mit allen Teilnehmern bis max. 18:30 Uhr.


    Danach offizielle Begrüßung der Teilnehmer im Festsaal in Schotten.
    Hierzu sind auch einige Gäste des Vorstandes des MSC Schotten anwesend, die sich gerne unser Treffen und die Teilnehmer, deren Geschichte und Besonderheiten ihrer Motorsportlichen Vergangenheit anhören möchten.
    Leitung und Durchführung von Interviews durch den bekannten Streckensprecher Timo Neumann.


    Zwischen 19:00 Uhr und 20:00 Uhr Abendessen in Buffetform im Festsaal.
    Im Rahmen des Treffens werden DVD's und interessante Berichte mittels Beamer den Teilnehmern vorgeführt.
    Danach gemütliches Zusammensein mit Interviews und Fahrervorstellungen der Teilnehmer.


    Interessenten, die bisher keine Teilnehmermeldung an mich abgegeben haben, können sich im Laufe dieser Woche noch bei mir melden.
    Unangemeldete Gäste können leider nicht beim Abendessen berücksichtigt werden.


    Ich wünsche uns allen ein gutes Gelingen und ein tolles Treffen in Schotten.! :hutab: :hutab: :hutab:

  • Hallo Jürgen,

    danke schon mal im Voraus, dass du dich wieder so intensiv um das VeRa-Treffen gekümmert hast und auch nicht aufgibst, wenn es etwas zäh läuft. Wir freuen uns auf jeden Fall auf die Busfahrt, bei der die Rennstrecke hoffentlich ohne eingebaute Schikanen gefahren wird. Und das Schloss Vincent ist eh klasse. Wer Kurt Schupps Sammlung nicht gesehen hat, hat etwas versäumt.
    Die Wettervorhersage für Schotten verspricht 15° und Sonne. Bis zum Wochenende.

  • Gern möchte ich mich Peter`s Zeilen anschließen und freue mich auf das Museum und das Wochenende in Schotten.

    :thankyou: Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum !
    Es geht auch nicht darum dem Leben mehr Jahre hinzu zufügen, sondern den Jahren mehr Leben !

  • Leider hat unser Hauseigener Zauberer und Bauchredner absagen müssen. :vinsent::vinsent::vinsent:


    Dafür sind Günter Zwafink, Teamleiter des Zwafink Teams von Ralf Waldmann und weiteren namhaften GP - Fahrer dazugekommen. Ebenso Arno Schobloch.! :hutab::hutab:


    Ich freue mich auf MORGEN.....!! :hutab: