Was machen wir denn im Winter?

  • Zurzeit bin ich etwas ratlos. Bei allen Fahrern und interessierten Usern dieser Seite scheint die Winterstarre eingekehrt zu sein.
    Hat denn niemand Lust, sein Motorrad vorzustellen, eine oder seine Geschichte aufzuschreiben?
    Auch in der Fahrer-Datenbank herrscht Funkstille. Dabei dachte ich immer, wir hätten so viele Straßen-, Zuvi-, Gelände- und Motocross-Fahrer, die auch für Jüngere Interessantes zu erzählen hätten.
    Also - greift zum Stift oder der Tastatur. Beiträge können direkt ins Forum gestellt oder an meine Post- oder Email-Adresse geschickt werden.
    Soll ich eigentlich eine neue Rubrik "Superbike" im Forum einrichten? Fände ich sehr spannend. Denn selbst habe ich wenig Ahnung von dieser Epoche und würde gerne Neues dazulernen.

  • Zurzeit bin ich etwas ratlos. Bei allen Fahrern und interessierten Usern dieser Seite scheint die Winterstarre eingekehrt zu sein.
    Hat denn niemand Lust, sein Motorrad vorzustellen, eine oder seine Geschichte aufzuschreiben?
    Auch in der Fahrer-Datenbank herrscht Funkstille.


    Das hat mit Winterstarre herzlich wenig zu tun,das ist einfach nur "Faulheit" und "Bequemlichkeit"


    Dieses Thema zieht sich überall wie ein roter Faden durch die Republik


    Warum schreibt keiner ins Forum :?:
    Warum interessiert sich kaum einer für die Zukunft des Nürburgrings :?:
    Warum findet sich keiner,der HJR bei der Gestaltung der VeRa Zukunft hilft :?:
    Warum geht das Volk nicht auf die Straße,wenn die Politik Sch.... baut :?:


    Ein "Warum" nach dem anderen. :thumbdown:


    Wenn ich nichts mache,mache ich auch nichts falsch :uebel:
    Wenn ich den Mund nicht aufmache,kriege ich auch keinen drauf :uebel:


    Wird Zeit,das man in Deutschland mal wieder den Mund aufmacht :rtfm: und sich nicht mehr alles gefallen lässt :diablo:

  • Das hat mit Winterstarre herzlich wenig zu tun,das ist einfach nur "Faulheit" und "Bequemlichkeit"


    Das ist noch solide ausgedrückt. Beim Bilderrätsel - 28 geht es um einen Fahrer, der seinerzeit nicht nur in Deutschland recht flott unterwegs war. Interessiert aber offenbar keinen.


    Denkanstöße werden hier doch viele gegeben, aber...


    Beispiele Vera oder Nürburgring: es sind doch immer die selben die etwas zu sagen haben. Scheint viele aber alles nicht zu interessieren.


    Ehe ich versehentlich noch deutlicher werde mache ich lieber Schluß.


    sring

  • Das ist der Fritjof Eccarius 1968 auf der 350er AJS, fiel am Sachsenring leider schon in der 4.Runde aus. Das Foto vom Manx zeigt ihn am Norisring, da fiel er nach einem Zusammenstoß mit Hans Scharenberg ebenfalls aus. Was ist aus Fritjof geworden?


    Pierrot

  • Na bitte, es geht doch - die Antwort ist in allen Punkten richtig. Wäre schön gewesen, wenn die Antwort beim Bilderrätsel eingestellt worden wäre.


    Ach so, die Antwort auf Pierrot´s Frage. Jo (Eccarius) lebt in Aachen.


    "Nehmen wir uns halt mal die Zeit..." - bei der großzügigen Geste von Pierrot macht es mir keinen Spaß mehr hier im Forum. Steige da mal besser aus. Macht Euch aber nichts draus, ist kein Verlust.


    sring

  • Hallo Peter,
    um auf deine berechtigte Frage einzugehen, `was machen wir im Winter`, kann ich nur antworten, natürlich neben Holz hacken, Traktor- und Maschinenpflege auch einen neuen Racer für die DHM aufbauen.Auch muss ich mich um den 100 Jahre alten Hof kümmern, da gibts immer was zu renovieren.
    Da bleibt garnicht so viel Zeit zum Lesen und Schreiben hier im Forum.
    Aber hier mal etwas zu meiner Person, Passion und Historie.
    Gruss
    Peter Voss

  • Yamaha reapieren und verbessern, Guzzi verschönern, die hats nötig, noch ne Yamaha für den Sohn zusammenbauen, Enduro fahren, zum Handball gehen und das Forum zutexten: Genug zu tun, der Winter ist auch eine wichtige Jahreszeit. Stellt Euch vor, wir müßten auch noch fahren!

  • dat Dingen hab ich schon `69 benutzt um den von Ringshausen (Butzbach) erstandenen Maico-MC-Motor auf der Südschleife erstmals zu probieren.
    Den 69er Sandgussmotor hab ich halt immer noch---und so wird der alte Vogel (modifiziert mit Marzocchi+Scheibenbremse-Malanca?) halt nochmal laufen müssen.
    Mit Seel-Auspuff und Aprilia ECU sollten 35PS machbar sein :diablo:

  • Hallo Peter, Deinen Vorschlag der Vorstellungen finde ich gut und bin nach wie vor für dieses Forum. Sicher schaut man auch mal bei facebook rein, aber dort sind die Beiträge oft nur kurz und oberflächlich gefaßt. Außerdem kann es dort dann zur Sucht werden. Ist meine Meinung?
    Allen noch einen schönen Sonntag.

    Dateien

    :thankyou: Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum !
    Es geht auch nicht darum dem Leben mehr Jahre hinzu zufügen, sondern den Jahren mehr Leben !

  • Lieber Peter,


    Deine Seite ist super und es waere ein grosser Verlust fuer die Szene, wenn Du sie nicht mehr weiterbetreiben wuerdest.
    Keine Ahnung warum manche Menschen glauben, man muesste Herrn Zuckerberg helfen sein face..sh..com mit Inhalten zu fuellen.
    Es lohnt sich erst mal die AGBs zu lesen!!!


    Ich arbeite diesen Winter an meiner Werks-Garelli v2 , mach meine Read TR2 fuer Ursenbach startklar und plane die verschiedenen Events, an denen ich teilnehmen werde.


    Danke an Dich fuer Deine tolle Seite und die Arbeit, die Du reinsteckst!


    Viele Gruesse an alle Rennmotorradfreunde.


    Classicracer

  • Hallo liebe Forumsbesucher,


    ist ja bestimmt nicht so, dass die Leute im Winter nichts machen, nur schreiben tun die Wenigsten drüber! Geht mir ja genauso, dabei bin ich schon seit einiger Zeit mit dem Aufbau der Reste einer alten Suzuki TR500, die nach meinen Erkenntnissen vom früheren Pforzheimer Suzuki Händler Böhme stammen sollen, beschäftigt! Und damit es nicht so kalt ist, findet das bei mir in der Wohnung statt! Im zweiten Obergeschoss....! Der Tank ist zum Testen geliehen und hat natürlich die falsche Farbe...!



    Gruß aus dem sonnigen und gar nicht winterlichen Aachen


    Karl

  • Liebe Leute,


    eigentlich das gleiche wie das gesammte Jahr über.


    Allerdings bin ich beruflich mit Zweirädern verbandelt und deshalb steht in der übrigen Zeit das Kraftrad mal nicht im Mittelpunkt.


    Nur wenn jedes Jahr aufs neue überraschenderweise das Frühjahr anbricht sind die eigenen Mopeds mal wieder nicht startklar.


    Was mir auf der anderen Seite große Bewunderung abverlangt ist, wenn ich sehe wie manche Leute die dunkle Jahreszeit angehen.


    Ich erstarre vor Ehrfurcht und verneige mich tief,so tief mein von Winterstarre leidender Körper dies tun kann.


    Das machen manche im Winter!


    @
    Peter


    Deine Seite ist Spitze und ich lese gern hier mit.


    Gruß


    Friedhelm

  • Hallo in die Runde!
    Servus Peter!


    Zuerst möchte ich einmal Danke sagen,für das tolle Forum!
    Bin durch Zufall hier zum Forum gekommen!
    Ich war beim "Gockel" auf der Suche nach paar Infos zu der Klassikrennerei und zu meiner VF 500!


    Warum hier so wenig gepostet wird,kann ich leider auch nicht nachvollziehen!
    Zu meiner eigenen Schande muß ich aber gestehen:
    Erstens bin ich nicht soo der Spezi am Computer!
    Somit kann ich nicht mit passenden Links,Bildern oder Filmchen helfen!


    Zweitens fehlt mir das nötige Hintergrundwissen zu den alten Rennmotorrädern und deren Fahrer!usw.usw.....
    Wider nichts um mitreden zu können!
    (Deshalb mache ich mich ja hier "schlau"!!!)


    Drittens ist es bei mir auch ein Zeitproblem!
    Bin eben viel am Schrauben, Basteln und Tüfteln!also nicht jeden Tag am PC!


    Das Phänomen mit dem "toten Forum" kenne ich aber schon ein paar Jahre aus dem Yamaha BT 1100 Forum!
    Vor ca. 8 Jahren kam man mit den Beiträgen lesen kaum durch!
    Heute reicht es,alle Woche mal reinschauen!
    Hier weiß ich aber,warum!!!!
    Ein Forum,finde ich,sollte u.a. zum Erfahrungsaustausch,sich gegenseitig helfen, usw. usw. für Gleichgesinnte da sein!
    Wenn aber ein normales,seriöses Thema,(zB. "welches Oel.....")einfach mit hirnlosen Beiträgen "zugemüllt" wird,dann ist dem Ratsuchenden nicht geholfen!
    Irgendwann halten sich die echten "Spezies" zurück,und es kommen nur noch blöde Antworten!
    Das ist der Anfang vom Ende!!!!
    Es traut sich keiner mehr was zu fragen,bzw. es kommt keine kompetente Antwort zurück!
    Schade!!!!!


    Warum es hier so ist.....?????? Das kann ich nicht beurteilen!
    Es wäre Schade,wenn auch dieses Forum stirbt!


    LG Volker!

  • Hallo Kollegen, hänge gerade krank mit dem Lap auf den Knien auf dem Sofa, wenn ihr mich fragt, ja was machen wir denn im Winter kann ich sagen: den nächsten Kneeler bauen, krank sein, arbeiten, mal was im Forum schreiben?
    Vielleicht habt Ihr ja Lust, was davon zu sehen und zu lesen? leider bin ich absoluter EDV-Hirni und frag mal ganz dumm: wie mach ich das! welche Rubrik ist gut?
    Schreibt man da text rein, kann man z. B. pdf einbauen?
    Bin auf Antworten gespannt.
    ralf

  • Hallo Ralf,


    klar wollen wir was sehen. Schreib den Text einfach in der Rubrik "Fahrzeug-Vorstellungen" im Forum. Dort auf den Button "Neues Thema". PDF-Dateien kann man als Dateianhang an den Artikel dranhängen. Bei Problemen kannst du dich gerne bei mir melden.

  • Triumphgespann zerlegt, Rahmenbrüche durch Profi geschweisst, jetzt folgt die Wiedermontage. Velocette Zündmagnet nach Überholung wiedereinbauen. Gruss Micha

  • Das Thema ist aktueller denn je, und ich habe eigentlich keine große Lust mehr, etwas anzustoßen. Die Aktivitäten der vielen registrierten User in diesem Forum scheinen in Richtung Facebook usw. weitergewandert zu sein. Das muss man akzeptieren. Dinge ändern sich nun mal.
    Ich muss mir mal in Ruhe überlegen, ob und in welcher Form ich die Seite weitermachen soll.

    Servus Peter, konsumieren ist doch leichter als sich einzubringen. Aber.....geht es zum Beispiel um deine Bilderrätsel, da sind Kenner der Szene dabei, die wissen welcher Fahrer auf welcher Maschine an welchen Ort und wenn es sein muß, welches Rasierwasser der Rennleiter verwendet hat. Ich bin schon beim Lesen kurz vor der Frustzone und zolle meinen Respekt. Nur der Wahnsinn. Dennoch bin ich nicht nur hier, sondern in ein paar anderen Marken-Foren, in offene Messer gelaufen und mir den Spaß am Schreiben gründlich verleidet. Beispiel: Melde mich in einem Forum an, hinterlege ein Bild von unseren Marken-Treffen im Sommer in Italien aus dem Jahr XX. Darauf sieht man eine junge Dame leicht bekleidet mit Bademode, die bei einem Fototermin in der Nähe ist, auf einer unseren Motorräder sitzen. Ergebnis nach 5 (fünf) Minuten Mitgliedschaft: Lebenslange Sperre. Oder ich kommentiere in den ein oder anderen Forum einen Eintrag und entschuldige bitte, Klugsch....er und Besserwisser mit Darstellungsneurose hauen dir einen vor den Latz. Seit einiger Zeit halte ich es daher frei nach meinen Lehrer auf der Technikerschule: Weniger ist mehr bzw. reduziere auf das Wesentliche. Deine Seite ist Klasse und wenn ein persönlicher Kontakt mit dir anstand, erhielt ich immer ein offenes Ohr. Und eine Internetseite so zu betreiben gebührt grosse Anerkennung. So genug Honig um den Bart geschmiert und schöne Grüsse aus Freising - Franz

  • ……. “altes Leder aufweichen” …. Mann ist mir heiss!!! Da faellt mir gerade ein wie uns der Kugler M. erzaehlt hat wie “sie” damals den Toni Mang in der Sauna fit gemacht haben – “Rennradfahren in voller Montour – und ab zu noch einen Aufguss …."


    Der naechste BIRA Montag kommt bestimmt!!!!

  • Zitat

    Was machen wir denn im Winter?
    Hat denn niemand Lust, sein Motorrad vorzustellen, eine oder seine Geschichte aufzuschreiben?
    Also - greift zum Stift oder der Tastatur. Beiträge können direkt ins Forum gestellt oder an meine Post- oder Email-Adresse geschickt werden.

  • Mahlzeit ins Forum !

    Mein derzeitiges Projekt ist ein kleiner Caferacer, auf Basis einer Suzuki GS 450 für mich, nur so zum Spaß haben.

    Dafür habe ich sogar im Netz ein paar von den raren Speichenrädern geschossen ! :walklike:

    Der MZ-Renner läuft immernoch nicht perfekt X( ich vermute mal, daß die Bedüsung noch nicht richtig stimmt.

    Eigentlich wollte ich mit der MZ schon in Roßwein 2017 starten, aber ... Pustekuchen ! :cursing:

    Ich habe mit einem Freund angefangen, eine Startmaschine zu konstruieren, damit wir unsere Renner ohne

    Bohrmaschine starten können. Es fehlen noch die beiden geriffelten Rollen aus Alu und ein Schalter dazu.

    Mehr läuft nicht in der Werkstatt ... reicht ja auch so schon aus. :rtfm:

    Gruß Tilo


    Mangelnde Motorleistung kann durch außergewöhnliche Fahrmanöver ausgeglichen werden ! 8)


    suche Infos über die kleinen 125 ccm - Rennmaschinen von DKW/IFA/MZ


    www.mzrt-125.de