Schleiz Classic Grand Prix 2011

  • Schleiz war wieder sehr schön, aber ich habe im Rennprogrammheft nicht durchgesehen ... :rtfm: ?(
    ansonsten, schönes Wetter, herrliche Maschinen und tolle Rennen in den verschiedenen Klassen ! :thumbup:
    Ich bin auf alle Fälle im nächsten Jahr wieder dabei - ganz sicher ! Vieleicht erwische ich ja dann noch den
    einen oder anderen Prominenten, der mir in meiner Autogrammmappe noch fehlt bzw. mir dieses Jahr durch
    die Lappen gegangen ist ... ^^

    Gruß Tilo


    Mangelnde Motorleistung kann durch außergewöhnliche Fahrmanöver ausgeglichen werden

    www.mzrt-125.de

  • 6. Sparkassen-Classic GP 2011 auf dem Schleizer Dreieck (08. - 10. Juli 2011)



    Ich muss gestehen, bei manchen Veranstaltungen blicke ich bei den Klasseneinteilungen nicht mehr durch.... ?(



    Das könnte daran liegen, dass bei dieser Ostalgie Veranstaltung mit den Nenngeldern der Motorradfahrer die Paraden der Trabbis, Melkus, Wartburgs usw. finanziert werden. Da spielt die Klasseneinteilung bei den Zweirädern keine wirkliche Rolle mehr, Hauptsache die Kohle kommt rein und der Veranstalter kann damit die Forderungen der Betreiber GmbH erfüllen.

  • Das könnte daran liegen, dass bei dieser Ostalgie Veranstaltung mit den Nenngeldern der Motorradfahrer die Paraden der Trabbis, Melkus, Wartburgs usw. finanziert werden. Da spielt die Klasseneinteilung bei den Zweirädern keine wirkliche Rolle mehr, Hauptsache die Kohle kommt rein und der Veranstalter kann damit die Forderungen der Betreiber GmbH erfüllen.


    Hallo,



    ....da bin ich auch eurer Meinung!!!

  • Also da kann ich mich euch nicht anschliessen.Schleiz war eine TOPP-Veranstaltung.
    3 mal Training
    1 Warm-Up am Sonntag
    und 2 Rennen mit ordentlichen Distanzen.
    Alle von der Bewirtung an , vom Veranstalter oder Zuschauer waren super Freundlich.
    Fahrerlager-Toiletten-Strom-Verpflegung alles gut bis überdurchschnittlich gut.
    Die Autos stören mich auch nicht - im Gegenteil.Sehe ich mir gerne an.
    Waren auch einige Klasse-Rennwagen zu sehen.





    Hier die Ergebnislisten des 2Stroke-Cup
    Von anderen Klassen hab ich nichts.

  • Man kann doch alles schlecht reden. Schleiz 2011 war wieder einmal eine super Veranstaltung. Man kanns nicht jedem recht machen. Danke an Boni und Klaus dass solche Events für Sidecars überhaubt möglich sind. Gruß aus dem Allgaeu, Conny :P

  • Seh ich auch so - ich wollte schon an meinem Erinnerungsvermögen zweifeln - aber dann kamen ja doch noch andere Meinungen.
    Es gibt Autorennfahrer die wollen keine Motorräder im Fahrerlager haben (bohh machen die 2-Takter nen Lärm, dann lassen die die Dinger schon am frühen morgen ewig warm laufen) und umgekehrt. Ich seh das aber jeweils als tolle Bereicherung und freue mich über jede Veranstaltung wo 2-,3- und 4-Räder da sind. Allein schon wegen den Side-Car-Fahrern ist es Wert gemeinsam die Wochenenden zu verbringen :hutab:
    Wir haben alle eins gemeinsam: Benzin im Blut :!:



    VG Hütti

  • Ich seh das aber jeweils als tolle Bereicherung und freue mich über jede Veranstaltung wo 2-,3- und 4-Räder da sind.


    Sehe ich genauso................. :walklike: alles Racer......................die Mischung machts................... :hutab:


    Gruß
    Classic Race Museum
    :thumbsup:

  • Sehe ich genauso................. :walklike: alles Racer......................die Mischung machts................... :hutab:


    Gruß
    Classic Race Museum
    :thumbsup:


    Hallo,


    ....aber nicht, wenn die Autofahrer erheblich weniger Startgeld bezahlen mußten wie die Zweiräder.


    Mir kommt es vor, als hätten die Motorräder die Autos mit finanziert!


    In Schleiz gehen die Uhren eben anders....